Aktuelles

+++Nächster Termin+++
Stammtisch
Fr. 06.04.2018 ab 19.00 Uhr
Heindl`s Palatschinkenkuchl
1.Bez.,Grashofgasse 4

Jeder ist herzlich willkommen!

Termine 2018

Clubabende & Stammtisch 2018

• Zulassungsstatistik Zweiräder

Home Aktivitäten im Jahr 2014

Brückenrun 2014

12. 07. 2014

14 Jahre bin ich schon Mitglied im Vespaclub und noch nie habe ich es geschafft am Brückenrun der Scootermania Weiz teilzunehmen. Aber dieses Jahr sollte es anders werden. Nach einer Einladung meines steirischen Freundes Mulch sattelte ich Freitag Nachmittag meine 300er packte auch noch meinen Schlafsack ein und begab mich auf die Süd. Bei strömenden Regen und bei Shift Gear musste ich bis zum Wechsel warten bis der Regen aufhörte. Dies war auch die Bewährungsprobe für meine neue Stadler Jacke – einfach Top. Im Markt Hartmannsdorf angekommen begrüßte mich neben Mulch gleich die Familie Strommer die wir von vielen Rally Teilnahmen bereits gut kannten. Abends machten wir eine kleine Ausfahrt. Es ging zu Hermax einem lokalen Bierbrauer, der seine Brauerei in einem unscheinbaren Bauernhof untergebracht hatte. Neben einer Brauereiführung konnten wir auch viele köstliche Biere, wie Hanfbier, Schokoladebier und diverse Kräuterbiere testen. Den Abend ließen wir in illustrer Runde bei einer Grillerei und leckerem Bier von Hermax ausklingen. Am Samstag trafen immer mehr Besucher zum Brückenrun ein. Bei der Ausfahrt durch das nette Hügelland zählten wir knapp 100 Fahrer. Auch für eine Verköstigung bei der Ausfahrt wurde bestens gesorgt. Ein Winzer bereitete Brote, Traubensaft und Wasser vor. Den Nachmittag verbrachten wir mit diversen Benzingesprächen bis die legendären Fungames starteten. Die Veranstalter hatten sich bei der Vorbereitung der Fahrzeuge besonders Mühe gegeben. Gebaut wurden eine „Sau“ mit Sauschädl natürlich in Rosa mit Ringelschwänzchen und eine „Ratte“ mit Rattenkopf und langem Rattenschwanz. Bei beiden Fahrzeugen wurde ein Beiwagen dazugebaut und damit wurde bei den Games Gegeneinander gefahren. Mein Partner hieß schlicht und einfach Z, wir waren gar nicht so schlecht unterwegs, gewonnen haben wir aber knapp nicht.

Ein Klick auf das Bild
öffnet die Bildershow!

Für mich war der Run mit den Games schon wieder vorbei, denn ich musste heim, man erzählte sich aber, dass der Nighter spitze gewesen sein soll und bis in die Morgenstunden gedauert hatte. Vielen Dank an die Veranstalter Mulch, Fam. Strommer und Ernstl.

Text und Bilder: Peter VCW

 

 

 

Login Formular

Login für Beitrags-Autoren



Info für Autoren



Der Vespa-Club Wien ist Mitglied des Dachverbandes Vespa-Club Austria